Close

Alles hat seine Zeit

16,00 

Holly M. J. Redington

Alles hat seine Zeit – Gedichte 1981 bis 2013

Romantisch verspielt, aber auch tiefgründig, und gespickt mit immer wieder neu gewonnenen Erkenntnissen …

 

Beschreibung

Holly M. J. Redington

Alles hat seine Zeit – Gedichte 1981 bis 2013

zum 75. Geburtstag 26. Juli 2021

Eine sehr persönliche und sehr weibliche Liebeserklärung an das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen – stets mit einem Hauch Optimismus für das, was da noch kommen mag.

Romantisch verspielt, aber auch tiefgründig, und gespickt mit immer wieder neu gewonnenen Erkenntnissen mag sich der/die eine oder andere Leser(in) in diesen Gedichten wiederfinden.

 

Auslieferung am 26. April 2021. Ihre Bestellung wird vorgemerkt.

Hardcover mit Lesebändchen
160 Seiten, 137 Gedichte
Format 14 x 21 cm
978-3-941911-75-8
Felicitas Hübner Verlag

Die Autorin

Holly Mary Jane Redington, geboren 1946 in Hamburg, verbrachte die Kindheit und die ersten Schuljahre in Brighton an der Südküste Englands. 1957 kehrte ihre Mutter mit ihr und den Geschwistern nach Hamburg zurück. Sie ist Mutter eines Sohnes und einer Tochter aus erster Ehe.

2008 starb ihr zweiter Ehemann nach kurzer schwerer Krankheit. Trotz des großen Verlustes gelang es ihr jedoch, wieder Lust am Leben zu gewinnen. Sie setzte sich noch einige Male auf die „Schulbank“, machte zwei Examina der englischen Sprache und absolvierte nach ihrer Pensionierung ein Grundstudium an der Seniorenakademie in München. Inzwischen ist sie Großmutter und Urgroßmutter und widmet sich mit Elan ihren Hobbys Zeichnen, Lesen, Klavier spielen, … und manchmal noch dem Schreiben.

Bisherige Veröffentlichungen u. a. in Bibliothek deutschsprachiger Gedichte (diverse Ausgaben), editionleselust, Mohland Verlag